Firmenversicherung24

Cyber-Versicherung

1. Wieso ist eine Cyber-Versicherung sinnvoll?

Eine Cyber-Versicherung abzuschließen ist heute so wichtig, wie nie zuvor. Denn immer öfter werden mittelständische Betriebe und Großunternehmen Opfer von Cyber-Angriffen. Schätzungen zufolge, ist jedes zweite deutsche Unternehmen betroffen. Diese Entwicklung zeigt, dass es nicht mehr genügt, die Computersysteme durch Sicherheitssoftware allein vor Viren und Trojanern zu schützen. Ein umfassendes Schutzkonzept zur IT-Sicherheit ist somit für jedes Unternehmen, das bei seinen Abläufen Rechnersysteme, Datenbanken oder lediglich das Internet nutzt, unverzichtbar.
Die digitale Vernetzung von Anlagen und Maschinen ermöglicht es Cyber-Kriminellen zunehmend direkt in die Produktion einzugreifen und so erhebliche Schäden zu verursachen. Die Kosten, die durch Produktionsstörungen, Wettbewerbsnachteile und Imageeinbußen infolge eines Cyber-Angriffs entstehen, können schnell ins Unermessliche steigen. Aus diesem Grund werden inzwischen in Unternehmen verstärkt Schutzmaßnahmen, wie zum Beispiel Cyber-Versicherungen, ergriffen, um sich rechtzeitig gegen die finanziellen Risiken von Internet-Kriminalität abzusichern.

2. Cyber-Versicherung – welche Vorteile bietet sie?

Eine Cyber-Versicherung bietet Ihnen und Ihrem Unternehmen umfangreichen finanziellen Schutz gegen IT- und Cyber-Risiken, denn im Schadensfall sind alle Kosten in einer Police abgedeckt. Eine individuell erstellte Risikobewertung ermöglicht es nicht nur, das optimale Versicherungsangebot für Sie und Ihren Betrieb zu finden, sondern ermöglicht es außerdem, Auskunft über Schwachstellen der firmeneigenen IT zu geben.

3. Die Vorteile im Überblick:

∙ Die Cyber-Versicherung kommt für sämtliche Schäden auf

Durch die Cyber-Versicherung kommt sowohl für Eigenschäden, die zum Beispiel infolge von Betriebsunterbrechungen in der Produktion entstehen können, als auch für Drittschäden, für die der Versicherungsnehmer von seinen Kunden oder Geschäftspartnern belangt wird, auf. Die Mittelstandslösung deckt zudem verschiedene Formen der Informationssicherheitsverletzung, angefangen bei der Entwendung persönlicher Daten bis hin zu der Verletzung von Betriebs- oder Geschäftsgeheimnissen sowie Angriffen auf das firmeneigene Netzwerk, ab. 

∙ Die Cyber-Versicherung bietet zusätzlichen Schutz für Unternehmensleiter

Da Unternehmensleiter teilweise auch persönlich für die Gewährleistung der IT-Sicherheit verantwortlich sind, können als zusätzliche Bausteine eine Managerhaftpflicht und der Straf-Rechtsschutz in die Cyber-Versicherung integriert werden. 

∙ Die Cyber-Versicherung unterstützt Sie bei der Krisenbewältigung

Bei einem Cyber-Ereignis wird der Versicherungsnehmer aktiv bei Maßnahmen zur Krisenbewältigung unterstützt, wie beispielsweise bei der Kommunikation mit Kunden und Medien sowie forensischen Untersuchungen.

∙ Die Cyber-Versicherung ist unkompliziert

Feste Optionen für die Versicherungssumme und Selbstbeteiligung sorgen für hohe Transparenz und Praktikabilität und bieten so umfassenden Versicherungsschutz.

4. Der Service von Firmenversicherung24

Unsere Leistungen bei Abschluss einer Cyber-Versicherung:

Erstellung einer individuellen Risikobewertung
Ermittlung der optimalen Cyber-Versicherung für Ihr Unternehmen durch Analyse der zu erwartenden Eigen- und Drittschäden sowie Kostenpositionen für die Wiederaufnahme des regulären Geschäftsbetriebes im Schadensfall
Beratung zur optimalen Absicherung gegen Cyber-Attacken und Datenmissbrauch (intern/extern) durch unsere erfahrenen Mitarbeiter